fluss-frau.ch
Poschiavino Logbuch

Von Liliane Waldner

Einführung in den Poschiavino

Der Poschiavino ist ein 30 Kilometer langer Fluss, der auf den unteren drei Kilometern in Italien liegt. Er entspringt aus mehreren kleinen Quellbächen bei der Forcola di Livigno auf 2‘300 m.ü.M. und er mündet auf 405 m.ü.M. bei Tirano in der Adda. Der Poschiavino passiert bei Campocologno auf 535 m.ü.M. die Grenze zu Italien. Er ist der Fluss des Puschlav.

Mehr über den Poschiavino auf:

https://de.wikipedia.org/wiki/Poschiavino

Projekt ist pendent